Mach mit bei der Rehkitzrettung

Ihr wolltet euch schon immer aktiv im Tier- und Naturschutz engagieren? 
Ihr seit gerne draußen in der Natur? Scheut euch nicht davor auch mal Nass und Dreckig zu werden? 
Zu viel Schlaf tut euch nicht gut oder ihr seit eh Frühaufsteher? 

Dann sollten wir uns kennen lernen!

Hier noch ein kurzer Überblick der Abläufe: 

  • Am Abend vorher bekommen wir bis ca. 20 Uhr den Auftrag für kommenden Morgen
  • Abstimmung erfolgt über eine WhatsApp-Gruppe (Alternativen sind möglich) 
  • Ein Team besteht aus 1 Drohnenpiloten, 1 Co-Piloten und 2-3 Helfer die in die Wiese gehen
  • Einsätze starten meist morgens um 4 Uhr
  • Fahrgemeinschaften zu den Wiesen werden gebildet / Kosten können nicht übernommen werden
  • Dauer der Einsätze ca. 2-3 Stunden (je nach Größe/Anzahl der Wiesen) 
  • Einsatzgebiet ca. 45km rund um Goslar

Was solltet ihr mitbringen? 

  • Festes Schuhwerk
  • Regenjacke / Gummierte Jacke 
  • Regenhose / Wathose / Gamaschen 
  • Gummihandschuhe 
  • Freude an der "Arbeit" 
  • Gute Laune (auch Morgenmuffel bekommen wir irgendwann so weit ;-)